Sprunglinks

Abrechnung Lotto

Formularanbieter


Stadtpolizei St.Gallen

Angaben

Einnahmen, Ausgaben

Einnahmen aus Kartenverkauf:

Ausgaben:

Hinweis

Art. 13 VV zur Gesetzgebung über die Lotterien und die gewerbsmässigen Wetten vom 11.02.1986: Wer trotz Mahnung keine oder keine ordnungsgemässe Abrechnung über die Veranstaltung einreicht, wird mit Busse bis zu CHF 500.- bestraft.

Diese Abrechnung ist innerhalb von 30 Tagen nach Ablauf der Veranstaltung einzureichen.

Bemerkungen

Die Feldeingabe ist auf 90 Zeichen beschränkt.

Information


Dieses Formular ist nach dem Ausdruck (Formular auf der letzten Seite mittels der Schaltfläche "PDF-Ansicht" öffnen und dann ausdrucken) zwingend mit der Unterschrift des Gesuchstellers bzw. der Gesuchstellerin zu versehen. Die Zustellung an die Stadtpolizei kann über den Postweg, per Fax oder mittels pdf-Anlage elektronisch (bewilligungen@stadt.sg.ch) erfolgen.

Navigationselemente